Botschafter-Satzung

Vierländerregion Bodensee Botschafterclub e.V.

Fassung vom 10. Oktober 2018
(Beschluss der Botschafter-Versammlung am 10.10.2018 in Rorschach)


Geschäftsstelle
Vierländerregion Bodensee Botschafterclub e.V.
Franz-Liszt-Straße 2a
D 78464 Konstanz
Tel +49 7531 282 37 21
office@botschafterclub-bodensee.eu
www.botschafterclub-bodensee.eu
Vierländerregion Bodensee
www.vierlaenderregion-bodensee.info
Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit schließt die männliche Form die weibliche Form in der vorliegenden Botschafter-Satzung mit ein.


Botschafter-Satzung

 

Vierländerregion Bodensee Botschafterclub e.V. 


Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit schließt die männliche Form die weibliche Form in der vorliegenden Botschafter-Satzung mit ein.

 

Präambel

  • Die Vierländerregion Bodensee zeichnet sich durch eine innovative Wirtschaft, exzellente Wissenschaft und hervorragende Lebensqualität aus. 


  • Basis des internationalen Lebens- und Wirtschaftsraumes Bodensee ist die breitgefächerte Struktur an zukunftsorientierten Unternehmen und Unternehmern, die tiefverwurzelte Kultur, welche sich in der Lebensweise der Bevölkerung widerspiegelt. 


  • Der Botschafterclub ist ein Zusammenschluss von engagierten natürlichen sowie juristischen Personen – Botschaftern – aus Wirtschaft, Tourismus, Wissenschaft, Kultur, Politik und Verwaltung. Die Botschafter kommunizieren die besonderen Standortvorteile nach innen und außen 


  • Zur nachhaltigen Stärkung der Vierländerregion Bodensee fördert der Botschafterclub durch sein ehrenamtliches Engagement die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in diesem Lebens- und Wirtschaftsraum sowie dessen wirtschaftliche und gesellschaftliche Ziele und Aktivitäten. 

§ 1    Name und Sitz 

Der Verein führt den Namen 

Vierländerregion Bodensee Botschafterclub e.V.

Er ist in das Vereinsregister eingetragen und trägt den Zusatz "e.V." 
 Der Sitz des Vereins ist Konstanz. 

Der Botschafterclub soll als europäischer bzw. internationaler Verein weitergeführt werden, sobald dies auf Grundlage europäischen bzw. internationalen Rechts möglich ist. Derzeit gilt deutsches Recht.

 

§ 2    Geschäftsjahr 

Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. 

 

§ 3    Zweck des Vereins 

3.1    Der Verein Vierländerregion Bodensee Botschafterclub e.V. (im Folgenden auch kurz "Botschafterclub") verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. 

3.2    Zweck des Botschafterclubs ist die grenzüberschreitende Verständigung der Bevölkerung in der Lebensart der Bodenseeregion, die Förderung von Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, Volks- und Berufsbildung, Kunst und Kultur, 
 als Basis für das Zusammenleben der Einzelnen und Familien sowie Organisationen an dem Wirtschaftsstandort der vierländerübergreifenden Bodenseeregion. 

3.3    Der Satzungszweck wird verwirklicht  insbesondere durch die Kommunikation der die vier Länder umspannenden Standortvorteile für das Leben und Arbeiten der Bevölkerung, indem von den Mitgliedern – genannt "Botschafter der Vierländerregion Bodensee" – beispielsweise Veranstaltungen organisiert und durchgeführt werden, die die besondere Lebensqualität in Verbindung mit Wirtschaft, Tourismus, Wissenschaft, Kultur, Politik, Umwelt und Gesundheit für die Einzelnen, Familien wie auch für Körperschaften und Unternehmungen in der Vierländerregion Bodensee hervorheben. 

Weiterhin wird der Satzungszweck beispielsweise erreicht durch den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Austausch in der Bodenseeregion sowie durch Zusammenarbeit mit anderen wichtigen Organisationen. 

 

§ 4    Selbstlose Tätigkeit 

Der Botschafterclub ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaft­liche Zwecke. 

 

§ 5    Mittelverwendung 

5.1    Mittel des Botschafterclubs dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. 

5.2    Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Botschafterclubs. 


§ 6    Verbot von Begünstigungen 

Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Botschafterclubs fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. 

 

§ 7    Mitgliedschaft 

7.1    Mitglieder können natürliche Personen sowie juristische Personen werden, die sich zu den Zielen des Botschafterclubs bekennen. Juristische Personen sind durch einen geeigneten Repräsentanten vertreten.

7.2    Der Aufnahmeantrag ist grundsätzlich schriftlich zu stellen. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. 
 Gegen die Ablehnung, die keiner Begründung bedarf, steht dem Antragsteller die Berufung an die Botschafterversammlung zu, welche dann endgültig entscheidet. 

7.3    Die Mitgliedschaft berechtigt zur Verwendung des Botschafterclub-Sonderlogos der Vierländerregion Bodensee im Rahmen der Vorgaben des Markenhandbuchs. 

7.4    Die Versammlung kann Ehrenmitglieder und Ehrenvorsitzende ernennen. 

7.5    Die Mitglieder haften nicht für das Vereinsvermögen. 

 

§ 8    Beendigung der Mitgliedschaft 

8.1    Die Mitgliedschaft endet durch Austritt, Ausschluss, Tod oder durch Auflösung der juristischen Person. 

8.2    Der Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand. Die schriftliche Austrittserklärung muss mit einer Frist von drei Monaten jeweils zum Ende des Geschäftsjahres erklärt werden. 

8.3    Ein Ausschluss kann nur aus wichtigem Grund erfolgen. Wichtige Gründe sind insbesondere ein die Ziele des Botschafterclubs schädigendes Verhalten, die Verletzung satzungsmäßiger Pflichten oder Beitragsrückstände von mindestens einem Jahr. Über den Ausschluss entscheidet der Vorstand. 

Gegen den Ausschluss steht dem Mitglied die Berufung an die Botschafter­versammlung zu, die schriftlich binnen eines Monats an den Vorstand zu richten ist. Die Botschafterversammlung entscheidet endgültig. 

 

§ 9    Beiträge 

Von den Mitgliedern können Beiträge erhoben werden. Die Höhe der Beiträge und deren Fälligkeit bestimmt jährlich die Botschafterversammlung.

 

§ 10 Organe des Botschafterclubs

Organe des Botschafterclubs sind 

·      die Botschafterversammlung, 

·      der Vorstand, 

·      die Kassenprüfer (Revisoren)  oder die Revisionsstelle. 


§ 11 Botschafterversammlung 

11.1  Die Botschafterversammlung ist das oberste Organ des Botschafterclubs. 

Die Botschafterversammlung beschließt über: 

-     die Leitsätze des Botschafterclubs

-     Änderungen der Satzung und des Vereinszwecks

-     Auflösung des Vereins

-     die Wahl der Mitglieder des Vorstandes, des Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden sowie der Kassenprüfer (Revisionsstelle)

-     die En